PERSÖNLICHE BERATUNG 06898 - 75 90 250


  Heilpraktikerschule Völklingen   


Wir sind
zertifizierter Bildungsträger
 


Neues Ausbildungsmodell


Integriertes Lernen

Heilpraktiker
im 
KOMBISTUDIUM

Deine Vorteile!


gratuliert seinen ehemaligen Auszubildenden zur erfolgreich bestandenen Überprüfung
zum/zur Heilpraktiker/in

Bettina Anstett
Eva Natalie Zapp
Muntehe Hanadi
Anita Gomille
Sandra Heinrich
Maria Reichert
Stefanie Ackermann
Anja Hoffmann
Richard Klinger

Beatrix Blaha
Willi Kaiser
Manuel Gebhart
Bettina Wehr
Sandra Appel
Ursula Belafi
Astrid Gödert
Anna Ritter
Nadine Hübner
Heike Riss
Eva Petersheim
Stefanie Welsch
Martina Blauth
Susanne Franziskus
Isabell Hinkelmann
Renate Schuster
Sandra Bandke
Margit Link
Laura Weissenbach
Monika Rinkes
Katja Güllich
Marylene Bathis
Chae Gyun Choi
Magdalena Hussung
Corinne Kraus
Karolin Paul
Anita Gibson
Dr. Fritz Conrad
Angela Jungbluth
Bernd Engels
Petra Ackermann


gratuliert seinen ehemaligen Auszubildenden zur erfolgreich bestandenen Prüfung
in der Integrativen Gesundheits- und Fachkrankenpflege 

Verena Munkler
Linda Schäfer
Julia Deutsch
Karen Schmidt
Marina Kuhn
Tanja Schwarz


Das Dozententeam bedankt sich für die tolle Mitarbeit und wünscht Ihnen für Ihren weiteren beruflichen Werdegang viel Erfolg.

 


Du befindest Dich auf der Seite 

Trägerzulassung GZQ - AZAV

Trägerzertifizierung erfolgreich abgeschlossen!


Die mit der Durchführung beauftragte Fachkundige Stelle GZQ bescheinigt den in natura Fachschulen für Naturheilkunde eine ausgezeichnete Qualität.

Die in natura Fachschulen für Naturheilkunde sind ein privatwirtschaftlicher, seit April 2014 nach AZAV zertifizierte Bildungsträger.

Die AZAV-Zulassung ist ein Gütesiegel für Anbieter von Bildungsmaßnahmen. AZAV-zertifizierte Träger haben nachgewiesen, dass sie:

●    wirtschaftlich und finanziell leistungsfähig sind

●    die Qualifikation der Leitung und der Lehrkräfte den Anforderungen entspricht

●    ihre Bildungsmaßnahmen arbeitsmarktorientiert konzipiert sind

●    die Durchführung der Maßnahmen auf individuelle Förderung der beruflichen Qualifikation
      angelegt ist

●    ihre interne Organisationsstruktur nach einem anerkannten System zur Sicherung der Qualität
      aufgebaut ist

●    ihr QM-System ständig überwachen und extern überwachen lassen

●    Umfang und Kosten ihrer Maßnahmen nach dem Prinzip der Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit
      konzipieren


Folgende Maßnahmen haben ihre hohe Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt:

●    Ausbildung zum Heilpraktiker

●    Ausbildung zum Heilpraktiker / Akupunktur oder Homöopathie

●    Ausbildung zum Heilpraktiker-Psychotherapie / Hypnosetherapeut

●    Integrative Gesundheits- und Fachkrankenpflege

●    Psychotherapeutische Kompetenz für soziale Berufe

Die Qualitäts-Zertifizierung der in natura Heilpraktikerschulen nach AZAV gibt Berechtigten die Möglichkeit der Finanzierung des Studiums durch die Agentur für Arbeit (ARGE), die Deutsche Rentenversicherung, das Berufsförderungswerk der Bundeswehr oder Auffanggesellschaften der Industrie.

Die Erfolgreiche AZAV-Trägerrezertifizierung durch GZQ ist für 3 Jahre gültig. Allerdings müssen wir jedes Jahr im Rahmen eines Überwachungsaudits zeigen, dass die Qualitätsrichtlinien und die Vorgaben der AZAV weiter eingehalten werden.

Neue berufliche Perspektiven mit den Förderinstrumenten des SGB III
Das WeGebAU Programm der Agentur für Arbeit ermöglicht Ihnen neue berufliche Perspektiven mit den Förderinstrumenten des dritten Sozialgesetzbuches (SGB III). Gefördert werden einerseits ungelernte Arbeitnehmer ohne Berufsabschluss, die die Entstehung von Arbeitslosigkeit vermeiden und ihre Beschäftigungsfähigkeit verbessern möchten. Um dem herrschenden Fachkräftemangel in der Wirtschaft vorzubeugen, bietet das Programm andererseits auch Arbeitnehmern ab 45 Jahren die Möglichkeit, durch die Teilnahme an beruflichen Weiterbildungen bei in natura Heilpraktikerschulen die betrieblichen Herausforderungen zu meistern.

Ihre Vorteile durch das WeGebAU Förderprogramm:


●    Erhöhung der beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten

●    Erhöhung der beruflichen Beschäftigungsfähigkeit

●    Erwerb wichtiger beruflicher Teilqualifikationen

●    Übernahme und Zuschuss anfallender Kosten durch die Agentur für Arbeit

Voraussetzungen für die Teilnahme am Förderprogramm:
Die Agentur für Arbeit erstattet Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ab 45 Jahren die Kosten für die Teilnahme am WeGebAU Programm unter den folgenden Voraussetzungen:

●    Sie sind in einem Betrieb mit weniger als 250 Arbeitnehmern beschäftigt

●    Sie haben bei Beginn der Teilnahme am Weiterbildungsseminar das 45. Lebensjahr absolviert und

●    Sie haben für die Zeit der Teilnahme an der Weiterbildung weiterhin Anspruch auf Arbeitsentgelt
      und werden vom Arbeitgeber für die Weiterbildung freigestellt

Im Einzelfall erhalten Sie von der Agentur für Arbeit einen Zuschuss zu den zusätzlich anfallenden Fahrkosten bzw. zu den Kosten einer notwendigen auswärtigen Unterbringung.

 


 


 


Heilpraktikerausbildung Crashkurse Prüfungsvorbereitung Notfallkurse Praxisausbildung 


in natura Heilpraktikerschulen in:
Völklingen Pirmasens Koblenz Stuttgart Offenburg Friedrichshafen Fulda




zurück zur Startseite zum Seitenanfang Seite drucken

| Kontakt | Impressum | Anfahrt | Sitemap |
Am meisten gesucht:
Integrative Gesundheits- und Fachkrankenpflege Naturheilpraxis HP für Physiotherapie Chiropraktik Bildungsprämie HP für naturheilkundliche Medizin Klassische Massage in natura Heilzentrum Dozenten Seminar Körp. Untersuchungen, Anamnese, Labor HP für Psychotherapie Anatomisches Institut Prüfungsvorbereitung Psychotherapie Online-Prüfungstrainer Sitemap Schwerpunkte Ausbildungen Fußreflexzonentherapie 1 (Grundkurs) Therapie-Kompetenz Psychotherapie Schmerz verstehen NEU! Dorn - Breuss Ausbildung PREMIUM 4 Bildergalerie Ausbildung Vollzeit Ausbildungskonzept Entspannungstrainer / -therapeut Pressespiegel Heilpraktiker-Verzeichnis Ausbildung CLASSIC 1 Konzept Fachweiterbildungen Akupunktur - TCM Ausbildungsplan WEEKEND Entspannungstechniken Impressum Stellenangebote Deine Vorteile... Curriculum Ausbildung CLASSIC 3 Diagnose Fördermittel Medizinische Hypnotherapie Homöopathie Home Voraussetzungen Ausbildung PREMIUM 2 Repetitorium Ausbildung CLASSIC 4 Prüfungsvorbereitung Ausleitungsverfahren Warum DU? Ausbildung WEEKEND Craniosacraltherapie Pharmakologie NEU! Häufige Fragen Ausbildungstermine Ohrakupunktur Terminanfrage Therapieangebot Hot-Stone-Massage Hausbesuche Eigenbluttherapie mit Foamake® Praktikum Ziele Studienorte Berufsbild Ausbildung CLASSIC 2 Tag der offenen Tür Kontakt Link`s HP-KOMBISTUDIUM HP für Podologie (sektoral) Präpkurs für Heilpraktiker BASIS Praxiseintrag Injektions- und Infusionstechniken 1 Körpertherapie u. künstleriche Therapien Rückrufservice Regenaplex Basis-Seminar Fachausbildungen Studienfahrten Beratung Ausbildung PREMIUM 1 Notfallkurs & Erste Hilfe in der Praxis Studienprogramm Angstmanagement HP für Physiotherapie (sektoral) Fußreflexzonentherapie 2 (Aufbaukurs) Weiterbildungen für Gesundheits- und Sozialberufe Ausbildung PREMIUM 3 Praxisgründung Alle Termine im Überblick... Startseite Psychotherapeutische Kompetenz für Gesundheits- und Sozialberufe Anfahrt News Injektions- und Infusionstechniken 2 Physiotaping Seminar Notfallmedizin / Schockarten Eigenbluttherapie



© 2012 by in natura Heilpraktikerschulen. Die Seiten, Grafiken und Inhalte dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung, oder anderweitige Verwendung ohne schriftliche Genehmigung von in natura Heilzentrum ist untersagt. Erwähnte Produkte oder Verfahren sind in der Regel eingetragene Warenzeichen und werden als solche betrachtet. Gestaltung und Realisation von in natura Heilpraktikerschulen Völklingen.